Coloured Canyon

Von Nuveiba aus fahren Sie zum Coloured Canyon. Nur mit einem Jeep zu erreichen; allerdings bieten einige Unternehmen Touren dorthin an. Ein Muss für den individuellen Reisenden. Der Name verrät es schon - ein farbiger Canyon oder auch Regenbogencanyon genannt.

Am besten steigen sie etwa 2 Stunden vor dem Sonnenuntergang in die Schlucht - dann kommen die Farbvielfalten richtig zur Geltung! In Jahrtausenden von Jahren legte die Erosion Sandsteinschichten in den unterschiedlichsten Rottönen frei und zeichnete expressionistische Gemälde hinein, die nur im Schatten der Schlucht Bestand haben. Es ist eine eigene Welt für sich - man schreitet die oftmals nur schulterbreiten Pfade (der Boden ist zum Teil aus "Pudersand") entlang an bizarren Felsformationen - phantastisch!

Tip

Nach der Wanderung - bleiben sie dort über Nacht! Genießen Sie u.a. den schönen Sternenhimmel (hier können Sie wirklich noch die Milchstraße sehen!). Vergessen Sie aber nicht Holz für ein Lagerfeuer mitzunehmen! Holz werden Sie sonst vergeblich suchen!